Tramin Lagrein 2022
Lagrein von Weingut Tramin: Saftig, mit weichem Tannin und reifer Frucht. Aromen von Brombeere, Zwetschge und Gewürzen runden das Geschmackserlebnis ab.

Kategorie Rotweine
Herkunftsland Italien
Herkunftsregion Südtirol
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13 % vol

Normaler Preis 12,80 EUR
17,07 EUR /l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Genießen Sie den Tramin Lagrein 2022 – Ein Meisterwerk aus Südtirol

Elegante Verführung: Der Tramin Lagrein 2022 in der Verkostung

Der Tramin Lagrein 2022 zeichnet sich durch seine intensive rubinrote Farbe und ein verführerisch fruchtiges Bukett aus. Noten von Weichselkirsche und Blaubeere mischen sich mit floralen Veilchenaromen, um ein komplexes und einladendes Nasenerlebnis zu bieten. Am Gaumen offenbart der Wein eine harmonische Balance mit einer Wiederkehr der dunklen Fruchtaromen, insbesondere Brombeere, ergänzt durch feine würzige Nuancen von Lakritz und Zartbitterschokolade.

Traditionelle Vinifikation und vielseitige Harmonie am Tisch

Nach einer sorgfältigen Handlese erfolgt die Vergärung des Lagreins in kleinen Edelstahltanks und Betonfässern, gefolgt von einem biologischen Säureabbau und einer sechsmonatigen Lagerung in Holz- und Betonfässern. Dieses traditionelle Verfahren betont die samtigen Tannine und die harmonische Säure des Weins, was ihn zu einem ausgezeichneten Begleiter für eine Vielzahl von Speisen macht, von kräftigen Fleischgerichten bis zu würzigen Käseplatten.

Schmeckt zu

Pasta

Aperitif

Geflügel

Schmeckt nach

fruchtig

beerig

kräutrig

Passt zu

Ein Abend unter Freunden

Kategorie Rotweine
Herkunftsland Italien
Herkunftsregion Südtirol
Rebsorte Lagrein
Geschmack trocken
Weinstil blumig, fruchtig
Qualitätsstufe D.O.C
Alkoholgehalt 13 % vol
Trinktemperatur 16 - 18 °C
Restsüße 1,5 g/l
Säuregehalt 5 g/l
Trinkreife jetzt und drei bis fünf weitere Jahre
Ausbau Großes Eichenfass
Verschluss Naturkork
Verpackung Flasche
Hersteller Tramin
Jahrgang 2022
Allergen enthält SULFITE

Das Weingut Cantina Tramin - Wo der Gewürztraminer zu Hause ist

Die Cantina Tramin ist eine traditionsreiche Kellereigenossenschaft in Südtirol, gelegen in Tramin an der Weinstraße. Sie besteht aus 300 Weinbauern, die ihre Reben auf einer Fläche von etwa 250 Hektar in Tramin, Auer, Neumarkt und Montan anbauen. Dieses Gebiet ist die Heimat der wohl bekanntesten Rebsorte der Region, dem Gewürztraminer. Die Kellerei, 1898 von Pfarrer Christian Schrott gegründet, ist seit jeher für ihren hohen Qualitätsstandard bekannt.

Ausgezeichnete Weinbedingungen und hohe Qualität

Die Weinberge der Cantina Tramin erstrecken sich von 250 bis 850 Meter über dem Meeresspiegel, was für eine Vielfalt an klimatischen Bedingungen sorgt. Die Trauben profitieren von der Sonne und dem Ora-Wind vom Gardasee, was zu einem gesunden Reifeprozess und zur ausgeprägten Aromatik der eleganten, frischen und fruchtigen Weine führt. Der Boden, eine Mischung aus Lehm, Kies, Kalk und Porphyr, trägt zur besonderen Komplexität der Cantina Tramin-Weine bei.

Zuletzt Angesehen