Lämmlin Schindler Weißburgunder Chardonnay 2023

Lämmlin Schindler Weißburgunder Chardonnay 2023

Lämmlin Schindler Weißburgunder Chardonnay 2023

Der Lämmlin-Schindler Weißburgunder & Chardonnay 2023 ist eine exquisite Weißwein-Cuvée, die durch feine Aromen gelber Früchte und eine spritzige Säure besticht. Voluminös und mit mittlerem Nachhall ist dieser Wein ein perfekter Begleiter zu Käsefondue, Raclette sowie Fisch- und hellen Fleischgerichten. Genießen Sie die hervorragende Kreation von Gerd Schindler zu jeder Jahreszeit.

Kategorie Weißweine
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Baden
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12,5 % vol

Normaler Preis 10,50 EUR
14,00 EUR /l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lämmlin-Schindler Weißburgunder & Chardonnay 2023 – Fein und Spritzig

Eine hervorragende Weißwein-Cuvée

Die Weißwein-Cuvée aus Weißburgunder und Chardonnay 2023 vom Weingut Lämmlin-Schindler besticht durch ihre feinen Aromen und spritzige Säure. Gerd Schindler hat einmal mehr sein Können bewiesen und einen Wein geschaffen, der sowohl im Sommer als auch in der dunklen Jahreszeit überzeugt.

Aromen gelber Früchte und spritzige Säure

In der Nase entfaltet der Lämmlin-Schindler Weißburgunder & Chardonnay 2023 feine Aromen gelber Früchte. Am Gaumen präsentiert sich der Wein voluminös mit einer feinen und spritzigen Säure und einem mittleren Nachhall. Ein Genuss für jede Jahreszeit.

Perfekter Begleiter zu Käsefondue und mehr

Dieser Weißwein ist ein wunderbarer Begleiter zu Käsefondue, Raclette sowie zu Fisch- und hellen Fleischgerichten mit nicht zu schwerer Sauce. Er hat uns im Sommer begeistert und wird auch in der dunklen Jahreszeit für Genussmomente sorgen.

Schmeckt zu

Fisch

Aperitif

Vegetarisch

Asiatisch

Geflügel

Schmeckt nach

voll

spritzig

Passt zu

Sommerabend

Tapas & Snacks

Kategorie Weißweine
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Baden
Rebsorte Weißburgunder (Pinot blanc, Weißer Klevener)
Chardonnay (Arnoison, Beaunois)
Geschmack trocken
Weinstil frisch, fruchtig
Qualitätsstufe Q.b.A
Klassifikation V.D.P
Alkoholgehalt 12,5 % vol
Trinktemperatur 8 - 12 °C
Restsüße 0,8 g/l
Säuregehalt 6,0 g/l
Trinkreife jetzt und zwei weitere Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Schraubverschluss
Verpackung Flasche
Hersteller Lämmlin Schindler
Jahrgang 2023
Allergen enthält SULFITE

Weingut Lämmlin-Schindler – Historische Weinbaukunst und Bio-Exzellenz

Tradition seit dem 12. Jahrhundert

In Mauchen bei Schliengen, einem idyllischen Ort im Markgräflerland, liegt das historische Weingut Lämmlin-Schindler. Seit dem 12. Jahrhundert widmet sich das Weingut dem Weinbau und gehört heute dem Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) an.

Herausragende Bio-Weine aus dem Markgräflerland

Das Weingut bewirtschaftet 18 Hektar Rebland ökologisch und legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und Biodiversität. Gerd Schindler und Kellermeister Friedhelm Maier kreieren hier Weine von außergewöhnlicher Güte und Einzigartigkeit, die regelmäßig höchste Geschmackstreffer-Quoten erzielen.

Lage und Besonderheiten

Eingebettet zwischen den Rebhängen des Mauchener Sonnenstücks und des Mauchener Frauenbergs, liegt das Weingut in einer geschützten Talsohle. Diese ideale Lage zwischen dem Rhein und der Vorbergzone des Schwarzwalds bietet optimale Bedingungen für den Weinbau.

Zuletzt Angesehen