Dönnhoff Weißburgunder 2023

Dönnhoff Weißburgunder 2023

Dönnhoff Weißburgunder 2023

Der Dönnhoff Weißburgunder 2023 zeigt Aromen von Apfel, Birne, Pfirsich und exotischen Früchten. Saftig, mit präsenter Säure und schöner Länge, ideal als Essensbegleiter. Wein aus den besten Lagen der Nahe.

Kategorie Weißweine
Herkunftsland Deutschland
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12 % vol

Normaler Preis 12,90 EUR
17,20 EUR /l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dönnhoff Weißburgunder 2023: Eleganz und Finesse aus der Nahe

Verkostungsnotizen zum Dönnhoff Weißburgunder 2023

In einem intensiven Zitronengelb präsentiert sich der trockene Weißburgunder Gutswein vom Weingut Dönnhoff im Glas. Das Bouquet ist zu Beginn etwas zurückhaltend, entfaltet jedoch mit zunehmender Zeit und Wärme klassische Aromen von Apfel, Birne und Pfirsich, ergänzt durch Noten von Papaya, Maracuja, Honigmelone, Guave und Mandeln. Im Mund zeigt sich der Wein sehr saftig, breit und einnehmend, mit schönem Körper und präsenter, aber nicht aufdringlicher Säure, die dem Wein Leichtigkeit und Frische verleiht. Im Finale überzeugt er mit schöner Länge.

Anbau und Produktion: Sorgfalt und Tradition

Die Trauben für diesen Weißburgunder wachsen an den Hanglagen der mittleren Nahe auf vulkanischem Verwitterungsboden und Lößlehm. Die 20 bis 30 Jahre alten Rebstöcke bringen reife und intensive Beeren hervor. Mit einer Ertragsreduktion von 50 hl/ha und selektiver Handlese wird die Qualität der Weine gesteigert. Nach der Vergärung reift der Weißburgunder für etwa vier Monate im klassischen Eichenholzfass.

Das Weingut Dönnhoff: Eine Erfolgsgeschichte

Das Weingut Dönnhoff besitzt heute eine Rebfläche von etwa 28 Hektar und wird von Cornelius Dönnhoff geleitet. Gegründet von Hermann Dönnhoff Senior, der seine Leidenschaft für den Riesling in den besten Lagen an der Nahe auslebte, wandelte sich der Betrieb unter Hermann Dönnhoff Junior schnell zu einem reinen Winzerhof. Mit großen Renommee in der ganzen Welt zählt Dönnhoff heute zur absoluten Spitze der deutschen Winzer.

Schmeckt zu

Fisch

Geflügel

Pasta

Vegetarisch

Schmeckt nach

fruchtig

leicht

Passt zu

Sommerabend

Ein Abend unter Freunden

Kategorie Weißweine
Herkunftsland Deutschland
Rebsorte Weißburgunder (Pinot blanc, Weißer Klevener)
Geschmack trocken
Weinstil frisch, fruchtig
Qualitätsstufe Q.b.A
Alkoholgehalt 12 % vol
Trinktemperatur 10 - 12 °C
Trinkreife jetzt und zwei weitere Jahre
Ausbau Holzfass
Verschluss Schraubverschluss
Verpackung Flasche
Hersteller Dönnhoff
Jahrgang 2023
Allergen enthält SULFITE

Weingut Dönnhoff: Spitzenweine aus dem Nahetal

Das Weingut Dönnhoff, im malerischen Nahetal gelegen, blickt auf eine beeindruckende Historie zurück. Seit 1761 in Familienbesitz, hat sich das Weingut einen internationalen Ruf für seine herausragenden Rieslinge erarbeitet.

Eine Geschichte der Exzellenz: Vom Ursprung bis heute

Die Familie Dönnhoff dokumentiert ihre Weinbaugeschichte detailliert seit 1781. Großvater Hermann Dönnhoff legte den Grundstein für den Erfolg des Weinguts, indem er sich früh auf den Anbau von Rieslingen in Spitzenlagen konzentrierte. Sein Sohn Hermann jr. erweiterte das Weingut durch die Kultivierung neuer Lagen und den Bau moderner Kelleranlagen. Helmut Dönnhoff führte das Weingut zu internationaler Anerkennung und etablierte es als Synonym für erstklassige deutsche Rieslinge.

Die Grundlagen des Erfolgs: Spitzenlagen und Qualitätsbewusstsein

Das Weingut Dönnhoff verfügt über zehn Große Lagen, die zu den besten der Region gehören. Auf 28 Hektar Rebfläche wachsen 80% Riesling und 20% Pinot Blanc und Pinot Gris. Die Böden, geprägt von Schiefer- und Vulkanverwitterung, bieten ideale Bedingungen für den Anbau von Spitzenweinen. Helmut Dönnhoff, ausgezeichnet als Winzer des Jahres 1999, hat durch konsequentes Qualitätsstreben das Weingut international bekannt gemacht.

Die nächste Generation: Cornelius Dönnhoff führt die Tradition fort

Seit 2007 trägt Cornelius Dönnhoff die Verantwortung für Weinberg und Keller. Mit seinem tiefen Verständnis für große Weine und großartige Lagen setzt er die Familientradition fort und führt das Weingut in eine erfolgreiche Zukunft. Die Suche nach Balance bleibt das Grundprinzip bei Dönnhoff, um Weine von Weltformat hervorzubringen.

Zuletzt Angesehen