Von Winning Riesling Forster Ungeheuer 2022

Von Winning Riesling Forster Ungeheuer 2022

Von Winning Riesling Forster Ungeheuer 2022

Der Forster Ungeheuer Riesling von Von Winning vereint frische Gras- und Fruchtnoten mit Holz und Mineralien. Mit angenehmer Säure und Tanninen bietet er eine elegante Balance und Finesse.

Kategorie Weißweine
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Pfalz
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13 % vol

Normaler Preis 37,00 EUR
49,33 EUR /l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Faszinierendes Bouquet und ausgeglichene Komposition

Zunächst zurückhaltend, entfaltet der Forster Ungeheuer Riesling mit der Zeit sein volles Potenzial. Frischgeschnittenes Gras trifft auf heimische gelbe Frucht wie Renekloden und Aprikosen. Im Hintergrund vereinen sich Holz und Mineralien. Mit Luftzufuhr offenbaren sich zusätzlich Aromen von überreifen Zitrusfrüchten, Orangenschale und Honigmelone.

Eleganz trifft auf Finesse

Seine Weichheit und Eleganz sind durchzogen von leichten Säure-Spitzen und sanften Holznoten. Der schwere Lehm-Ton-Boden von Forst mit Kalk- und Basalt-Einlagerungen ist gut eingebunden, was zu einem finessenreichen Finale führt.

Perfekte Balance und Struktur

Die Kombination aus angenehmer Säure und einem Restzuckergehalt von 5 bis 6 Gramm schafft eine elegante Balance. Tannine aus dem zweit- und drittbelegten Tonneau geben dem Wein einen angenehmen Grip.

Schmeckt zu

Geflügel

Ente

Pasta

Schmeckt nach

mineralisch

würzig

voll

Passt zu

Ein Abend unter Freunden

Kategorie Weißweine
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Pfalz
Rebsorte Riesling (Rheinriesling, Petit Rhin)
Geschmack trocken
Weinstil voll, würzig, mineralisch
Qualitätsstufe Q.b.A
Alkoholgehalt 13 % vol
Trinktemperatur 11 - 12 °C
Restsüße 7 g/l
Säuregehalt 8 g/l
Trinkreife jetzt und zwei weitere Jahre
Ausbau Doppel Barrique
Verschluss Naturkork
Verpackung Flasche
Hersteller Von Winning
Jahrgang 2019
Allergen enthält SULFITE

Philosophie des Weinguts Von Winning: Qualität, Respekt und Naturverbundenheit

Von der Rebe bis zur Flasche widmen wir uns mit Respekt und einem tiefen Verständnis für die Natur unseren Weinen. Das Erwachen von Traditionen und der konsequente Fokus auf höchste Qualität formen Weine, die lebendig, fein und charaktervoll sind. Sie sind voller Spannung und bieten trotz ihres enormen Reifungspotenzials bereits in ihrer Jugend eine große Trinkfreude.

Geschichte und Erbe des Weinguts Von Winning

Seit 1849 reifen unsere Spitzenweine aus herausragenden Weinlagen in unserem historischen Kellergewölbe. Leopold von Winning, unser Gründungsmitglied und ein echter Visionär, hat uns auf den Weg zu großen Weinen geführt. Als Teil des renommierten Zusammenschlusses von Spitzenweingütern, dem VDP, setzen wir, das Team von Stephan Attmann, heute seine Traditionen fort.

Die Methode Von Winning: Authentische Winzerkunst

Unsere intensive, naturnahe Arbeit in den Weinbergen erlaubt es uns, aromatische und gesunde Trauben zu ernten. Im historischen Weinkeller wird dieses hochwertige Lesegut ohne äußere Einflüsse vinifiziert. Warme Vergärung im Holz ohne künstliche Kühlung bewahrt die wertvollen, aromenprägenden Phenole, die unseren Weinen ihre komplexe Stilistik verleihen. So schaffen wir aus den Trauben bedeutender Lagen besondere Weine, die den Stil unseres Hauses ausdrücken.

Zuletzt Angesehen