Louis Roederer Champagne Collection 244

Louis Roederer Champagne Collection 244

Louis Roederer Champagne Collection 244

Die Louis Roederer Collection 244 Brut ist ein lebendiger, zeitgemäßer Champagner, der aus 42% Chardonnay, 40% Pinot Noir und 18% Meunier des Jahrgangs 2018 besteht. Ergänzt durch die "Reserve Perpetuelle" von 31%, bietet dieser Champagner eine perfekte Balance und erfrischende Harmonie. Ein Meisterwerk der Innovation und Qualität.

Kategorie Schaumweine
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Champagne
Geschmack brut
Alkoholgehalt 12,5 % vol

Normaler Preis 59,00 EUR
78,67 EUR /l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Louis Roederer Collection 244 Brut – Ein Zeitgemäßer Champagner der Extraklasse

Ein Neuer Weg in der Champagnerherstellung

Mit der Collection 244 geht Louis Roederer einen innovativen Weg in der Champagnerherstellung. Das Ziel war es, die Qualität der Multi-Vintage-Blends weiter zu steigern und einen lebendigen, zeitgemäßen Champagner zu kreieren. Dieser Ansatz spiegelt den Wunsch nach Freiheit und Exzellenz wider.

Die Assemblage der Collection 244

Die Collection 243 besteht aus einer sorgfältig zusammengestellten Assemblage von 42% Chardonnay, 40% Pinot Noir und 18% Meunier. Die Trauben stammen von selektierten Plots des Jahrgangs 2019 und werden durch einen Anteil an Reserveweinen von 10% ergänzt. Ein bedeutender Anteil (31%) der "Reserve Perpetuelle" sorgt für ein harmonisches Gleichgewicht und unvergleichliche Frische.

Die Rolle der "Reserve Perpetuelle"

Um die Qualität und Frische der Champagner zu gewährleisten, wurde 2012 die "Reserve Perpetuelle" ins Leben gerufen. Diese wird jedes Jahr mit der aktuellen Ernte angereichert und in großen Edelstahltanks konserviert. Die "Reserve Perpetuelle" ist das Herzstück der Collection 244 und trägt maßgeblich zur gleichbleibenden Qualität und Einzigartigkeit dieses Champagners bei.

Schmeckt zu

Fisch

Meeresfrüchte

Pasta

Aperitif

Schmeckt nach

harmonisch/rund

spritzig

Passt zu

Für besondere Momente

Dinner for two

Kategorie Schaumweine
Herkunftsland Frankreich
Herkunftsregion Champagne
Rebsorte Chardonnay (Arnoison, Beaunois)
Pinot noir (Spätburgunder, Blauer Burgunder)
Pinot Meunier
Geschmack brut
Weinstil frisch, harmonisch/rund
Qualitätsstufe A.O.C
Alkoholgehalt 12,5 % vol
Trinktemperatur 8 °C
Trinkreife jetzt und zwei weitere Jahre
Ausbau Holzfass
Verschluss Naturkork
Verpackung Flasche
Hersteller Louis Roederer
Jahrgang 2019
Allergen enthält SULFITE

Weingut Louis Roederer – Ein Synonym für Champagner-Exzellenz

Unabhängigkeit und Tradition seit 1776

Die Champagne Louis Roederer ist eines der wenigen Häuser, die bis heute ihre Unabhängigkeit bewahren konnten. Gegründet 1776 in Reims durch das Vater-Sohn-Duo Dubois und später von Louis Roederer übernommen, steht das Weingut seit sieben Generationen für außergewöhnliche Champagnerqualität.

Eine Vision von Anbeginn

Louis Roederer hatte eine klare Vision: Kontrolle über alle Schritte der Champagnerherstellung. Er legte sein Augenmerk auf den Erwerb und die Pflege von Grand Cru Lagen, um so die Basis für seine herrlichen Champagner zu schaffen. Diese Weitsicht legte den Grundstein für den heutigen Erfolg des Hauses.

Cristal – Die erste Cuvée de Prestige

Ein besonderes Highlight in der Geschichte des Hauses ist die Kreation der ersten „Cuvée de Prestige“ für den Zaren Alexander II. im Jahr 1876. Der Cristal-Champagner, der aus dieser Idee entstand, hat bis heute einen legendären Ruf und steht für höchste Qualität und Luxus.

Zuletzt Angesehen