Heitlinger Pinot Gris 2023

Heitlinger Pinot Gris 2023

Heitlinger Pinot Gris 2023

Der Heitlinger Pinot Gris überzeugt mit würzigen, erdigen und fruchtigen Aromen. Strohgelb im Glas, bietet er am Gaumen eine lebendige Struktur mit Noten von tropischen Früchten und Apfel. Ideal zu gebratenem Geflügel, gegrilltem Fisch, hellem Fleisch und Salaten, ist dieser Weißwein ein vielseitiger Begleiter für zahlreiche Gerichte. Schonend von Hand geerntet und sorgfältig verarbeitet, bietet der Heitlinger Pinot Gris höchsten Genuss.

Kategorie Weißweine
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Baden
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 12 % vol

Normaler Preis 9,70 EUR
12,93 EUR /l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Heitlinger Pinot Gris – Würziger Genuss aus dem Kraichgau

Schonende Handernte und Sorgfältige Verarbeitung

Die Trauben für den Heitlinger Pinot Gris werden schonend von Hand geerntet und sorgfältig sortiert. Nach einer Saftschalenkontaktzeit von etwa 24 Stunden werden sie schonend gepresst, um ihre aromatischen Noten zu bewahren.

Aromatisches Bouquet und Vielschichtiger Geschmack

Im Glas präsentiert sich der Heitlinger Pinot Gris in einem strahlenden Strohgelb. In der Nase entfalten sich würzige, erdige und fruchtige Aromen. Am Gaumen überzeugt er mit einer lebendigen Struktur, guter Säure und Noten von tropischen Früchten und Apfel.

Perfekter Begleiter zu vielfältigen Gerichten

Dieser Pinot Gris ist ein vielseitiger Essensbegleiter und passt hervorragend zu gebratenem Geflügel, gegrilltem Fisch, hellem Fleisch, gegrillten Sardinen, Leberpastete und frischen Salaten. Seine komplexen Aromen und die harmonische Säure machen ihn zu einem idealen Wein für viele Gelegenheiten.

Schmeckt zu

Fisch

Geflügel

Pasta

Vegetarisch

Asiatisch

Schmeckt nach

fruchtig

würzig

Passt zu

Ein Abend unter Freunden

Tapas & Snacks

Kategorie Weißweine
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Baden
Rebsorte Grauburgunder (Pinot gris, Pinot grigio, Ruländer)
Geschmack trocken
Weinstil frisch, fruchtig
Qualitätsstufe Q.b.A
Klassifikation V.D.P
Alkoholgehalt 12 % vol
Trinktemperatur 10 °C
Restsüße 2,4 g/l
Säuregehalt 5,7 g/l
Trinkreife jetzt und drei weitere Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Schraubverschluss
Verpackung Flasche
Hersteller Heitlinger
Jahrgang 2023
Allergen enthält SULFITE

Weingut Heitlinger – Tradition und Qualität aus dem Kraichgau

Geschichte und Lage

Das Weingut Heitlinger liegt im malerischen Kraichgau in Baden, einer Region, die seit über 600 Jahren für ihren Weinbau bekannt ist. Zusammen mit dem Schwesterweingut Burg Ravensburg wird Heitlinger von Claus Burmeister geleitet, der es 2012 erfolgreich in den Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) geführt hat.

Einzigartige Böden

Die Weinberge von Heitlinger zeichnen sich durch alte Kalkstein-Sedimentböden aus, die in Deutschland einzigartig sind. Diese Böden verleihen den Weinen eine besondere Mineralität und Struktur, die sie unverwechselbar machen.

Nachhaltigkeit und Innovation

Das Weingut Heitlinger setzt auf nachhaltigen Weinbau und moderne Kellertechnik, um höchste Qualität zu gewährleisten. Die Kombination aus traditionellem Wissen und innovativen Methoden ermöglicht die Produktion von Weinen, die sowohl durch ihre Eleganz als auch durch ihre Tiefe überzeugen.

Zuletzt Angesehen