Hand in Hand Spätburgunder Klumpp 2022

Hand in Hand Spätburgunder Klumpp 2022

Hand in Hand Spätburgunder Klumpp 2022

Der Klumpp 2022 Spätburgunder Hand in Hand besticht durch elegante Tiefe, würzige Fruchtnoten und eine feine Tanninstruktur, ideal zu Wild- und Rindgerichten.

Kategorie Rotweine
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Baden
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13 % vol

Normaler Preis 16,90 EUR
22,53 EUR /l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Klumpp 2022 Spätburgunder Hand in Hand – Ein Meisterstück deutscher Weinbaukunst

Terroir und Weinherstellung

Der Klumpp 2022 Spätburgunder Hand in Hand wird aus Reben kultiviert, die auf den typischen Löss-/Lehmböden mit hohem Kalkgehalt der Region gedeihen, die ideal für die Produktion von Rotweinen mit ausgeprägter Mineralität und Tiefe sind. Nach einer sorgfältigen Handlese und einer traditionellen Maischegärung in kleinen Bütten, inklusive 10% Saignée-Technik, reifte der Wein für 10 Monate in Barriques.

Geschmacksprofil und Aromen

Dieser Spätburgunder zeichnet sich durch seine ausgewogene Balance, Substanz und elegante Tiefe aus. Am Gaumen entfaltet er eine klare, würzige Fruchtnote, die an Sauerkirsche, Johannisbeere und Pflaume erinnert, ergänzt durch dezente Röstaromatik mit zarten Kakaoaromen und einer schönen Gewürznote von Wachholder, Nelke und Süßholz. Die lebendige Säure und feine Tanninstruktur sorgen für ein angenehmes Trinkerlebnis.

Kulinarische Empfehlungen

Dieser elegante Spätburgunder harmoniert hervorragend mit Wild- und Rindgerichten, wobei seine Aromenvielfalt und strukturelle Komplexität besonders zur Geltung kommen.

Schmeckt zu

Geflügel

Pasta

Rind

Schmeckt nach

mineralisch

würzig

harmonisch/rund

Passt zu

Ein Abend unter Freunden

zum Grillen

Kategorie Rotweine
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Baden
Rebsorte Pinot noir (Spätburgunder, Blauer Burgunder)
Geschmack trocken
Weinstil würzig, harmonisch/rund
Qualitätsstufe Q.b.A
Alkoholgehalt 13 % vol
Trinktemperatur 15 - 16 °C
Restsüße 5,0 g/l
Säuregehalt 5,7 g/l
Trinkreife jetzt und vier zu fünf weitere Jahre
Ausbau Barrique
Verschluss Naturkork
Verpackung Flasche
Hersteller Klumpp
Jahrgang 2022
Allergen enthält SULFITE

Weingut Klumpp: Aufstrebendes Weingut in Baden

Das in Bruchsal ansässige, familiengeführte Weingut Klumpp ist laut dem Weinführer "Der Kleine Johnson" aus dem Jahr 2019 der "neue Stern am Himmel des Kraichgaus". Dieses Lob ist umso bemerkenswerter, wenn man bedenkt, dass der Aufstieg der Klumpp-Brüder, Andreas und Markus, in die nordbadische Weinwelt erst 1983 begann.

Die Geschichte des Weinguts Klumpp

Das Weingut Klumpp in Bruchsal wurde 1983 von den Eheleuten Ulrich und Marietta Klumpp gegründet, die zu der Zeit gerade einmal einen halben Hektar Rebfläche bewirtschafteten. Ulrich Klumpp bildete sich damals durch Abendkurse zum Winzer weiter.

Die Brüder Andreas und Markus Klumpp heute

Heute bewirtschaften Andreas und Markus Klumpp 25 Hektar Weinberge rund um Bruchsal. Sie haben ihre Ausbildung an der renommierten Hochschule für Weinbau und Önologie in Geisenheim genossen und sich bereits 1996 für den ökologischen Weinbau entschieden. Dabei gelingt es ihnen meisterhaft, die unterschiedlichen Bodenstrukturen der Region in balancierte, komplexe und finessenreiche Weine umzusetzen.

Sortenvielfalt und Qualität im Weingut Klumpp

Das Weingut Klumpp setzt auf eine Mischung aus traditionellen und eher seltenen Rebsorten. Hauptsächlich stehen Spätburgunder, Grauburgunder, Riesling und Weißburgunder im Fokus, wobei auch Sorten wie Blaufränkisch, Auxerrois, Chardonnay und Sankt Laurent vorhanden sind.

Moderne Produktion und Ausbau im Weingut Klumpp

Die Weine des Weinguts Klumpp werden in einer topmodernen Kellerei vinifiziert, in der Maische und Most schonend per Schwerkraft bewegt werden. Bei der Holzreifung vertrauen die Klumpp-Brüder auf Eichenholz-Barriques aus dem Burgund.

Das Weingut Klumpp und die Weinregion Kraichgau

Die Weinregion Baden im Bundesland Baden-Württemberg ist das drittgrößte Anbaugebiet in Deutschland. Besonders hervorzuheben ist, dass Baden die südlichste Weinregion des Landes ist und daher Rotweine hier eine größere Bedeutung haben als in den meisten anderen Anbaugebieten. Im Kraichgau, der Heimat des Weinguts Klumpp, werden hauptsächlich Weine aus Riesling produziert.

Das Weingut Klumpp und seine Lagen

Das Weingut Klumpp besitzt Parzellen in den Einzellagen Klosterberg, Rothenberg, Weiherberg und Himmelreich. Die Bruchsaler Lagen werden durch die Lage Himmelreich im nahegelegenen Örtchen Zeutern ergänzt.

Zuletzt Angesehen