Rings Grauburgunder 2022

Rings Grauburgunder 2022

Rings Grauburgunder 2022

Entdecken Sie den Rings Grauburgunder 2022: Ein kraftvoller Weißwein mit Aromen von Pfirsich, Honigmelone und Haselnuss. Genießen Sie seine gute Struktur, feine Mineralik und langes, mineralisches Finale. Perfekt für Weinliebhaber.

Kategorie Weißweine
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Pfalz
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 13 % vol

Normaler Preis 12,30 EUR
16,40 EUR /l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Rings Grauburgunder 2022 - Ein Weißwein von beeindruckender Kraft und Eleganz

Ursprung und Anbau

Der Rings Grauburgunder 2022 stammt aus den eigenen Weinbergen des VDP-Weinguts Rings in Freinsheim, Ungstein und Kallstadt. Diese Weinberge werden vom Rebschnitt bis zur Handlese sorgfältig bewirtschaftet, um höchste Qualität zu gewährleisten.

Aromen und Geschmack

Dieser Grauburgunder beeindruckt mit klaren Aromen von reifen Früchten wie Pfirsich und Honigmelone, begleitet von nussigen Noten wie Haselnuss. Am Gaumen zeigt sich der Wein kraftvoll mit schönem Schmelz und einer guten Struktur. Das Finale ist angenehm lang und mineralisch, was dem Wein zusätzliche Tiefe und Eleganz verleiht.

Handwerk und Qualität

Die Trauben für den Rings Grauburgunder werden sorgfältig von Hand gelesen, um sicherzustellen, dass nur die besten Früchte in die Produktion gelangen. Diese Hingabe zur Qualität spiegelt sich im gesamten Herstellungsprozess wider und führt zu einem Wein, der sowohl Kenner als auch Genießer begeistert.

Schmeckt zu

Fisch

Aperitif

Vegetarisch

Asiatisch

Schmeckt nach

mineralisch

harmonisch/rund

Passt zu

Sommerabend

Ein Abend unter Freunden

Tapas & Snacks

Kategorie Weißweine
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Pfalz
Rebsorte Grauburgunder (Pinot gris, Pinot grigio, Ruländer)
Geschmack trocken
Weinstil frisch, mineralisch, voll
Qualitätsstufe Q.b.A
Alkoholgehalt 13 % vol
Trinktemperatur 9 °C
Restsüße 1,5 g/l
Säuregehalt 7,1 g/l
Trinkreife jetzt und zwei weitere Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Schraubverschluss
Verpackung Flasche
Hersteller Rings
Jahrgang 2022
Allergen enthält SULFITE

Weingut Rings: Aufstrebender Stern in der Pfälzer Weinwelt

Das Weingut Rings aus Freinsheim in der Pfalz hat einen beeindruckenden Werdegang hingelegt. Seit 2015 gehört dieses Familienunternehmen zu den Deutschen Prädikatsweingütern (VDP), einem exklusiven Kreis erstklassiger Winzer.

Die Geschichte des Weinguts Rings

Bis zum Jahr 2000 verkaufte das von Traudel und Willi Rings geführte Weingut ausschließlich Fasswein. Nach der Übernahme durch Sohn Steffen und dessen Bruder Andreas begann die Familie, Weine unter ihrem eigenen Label zu verkaufen.

Die Erfolgsgeschichte von Rings

Der Erfolg von Rings kam nicht nur durch die präzise Arbeit im Weinberg und im Keller, sondern auch durch die kluge Erweiterung der Weinlagen um Weilberg, Nussriegel und Saumagen. Heute steht das Weingut Rings für nachhaltigen und biologisch zertifizierten Weinbau, der regelmäßig in führenden Weinführern und Wettbewerben Anerkennung findet.

Weinbau im Herzen der Pfalz

In Freinsheim, etwa 25 Kilometer westlich von Mannheim, liegt das Weingut Rings. Im zweitgrößten Weinanbaugebiet Deutschlands, der Pfalz, bewirtschaftet Rings 34 Hektar mit Reben, darunter rote Sorten wie Spätburgunder, Cabernet Sauvignon und Weißweinsorten wie Riesling, Weißburgunder und Sauvignon Blanc.

Die VDP klassifizierten Lagen von Rings

Die vom VDP klassifizierten Lagen des Weinguts Rings liegen alle in unmittelbarer Nähe von Freinsheim und bieten hervorragendes Traubenmaterial für die Weine von Rings. Der Top-Rotwein Das Kreuz und sein Zweitwein, Das kleine Kreuz, sind besonders bekannt und geschätzt.

Zuletzt Angesehen