Rosso Riserva 2017 Colle Massari

Rosso Riserva 2017 Colle Massari

  • Auf Lager
  • Inventar auf dem Weg
Sofort versandfertig. Lieferzeit 2-4 Tage.
Normaler Preis€12,80
€17,07/l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Rebsorte Sangiovese 80%, Ciliegiolo 10%, Cabernet Sauvignon 10%
Jahrgang 2017
Weingut Colle Massari
Herkunftsland Italien
Geschmack trocken
Alkoholgehalt  14,5%
Füllmenge 0,75l

Zahlungsarten:
Paypal, Kauf auf Rechnung und Sofortüberweisung (Klarna), Ideal, Eps-Überweisung, Google Pay, Apple Pay, Shop Pay

Sichere Kartenzahlung mit Mastercard, Visa, Maestro oder Amex.

Versand & Lieferung:
Innerhalb Deutschlands liefern wir für 6 EUR. Ab einem Einkaufswert von 100 EUR ist der Versand kostenlos. Bestellungen in andere EU Länder erfolgen momentan nur auf Anfrage.
Der Versand erfolgt innerhalb 2-4 Werktagen.

Customer Reviews

Be the first to write a review
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)

Rosso Riserva 2017 Colle Massari

Die Frucht ist voller Strahlkraft und Präzision. Es ist, als ob man sich durch ein Fruchtkonzentrat durchbeissen würde. Er ist markiert von Zedernholz, edlen Gewürzen und Noten von Erdbeeren, schwarzen Kirschen und etwas Cassis. Trotz seiner aromatischen Komplexität wirkt er ganz fein und elegant in seiner Art.

Qualitätsstufe: DOC

Verschluss: Kork

Nettofüllmenge/-volumen: 0.75 l

Trinktemperatur: 16 - 17°C

Trinkreife: Sofort

Lagerfähigkeit: 1 - 3 Jahre

Gutsabfüllung: Colle Massari S.p.A.s.a. Via di Porta Pinciana 6 IT 00187 Roma

Allergenhinweis: enthält Sulfite

Das erwartet Sie:

Stilsicher und geschmackvoll.
Unsere Servierempfehlung

Sehr passend zu Pasta, Grillgerichten sowie zu Pilzen und Wild.

Qualität aus Leidenschaft

Colle Massari S.p.A.s.a. Via di Porta Pinciana 6 IT 00187 Roma

Der Weinbau in Montecucco hat Tradition und wird bereits seit Ewigkeiten von passionierten Winzern praktiziert, wie Maria Iris Bertarelli und Cladio Tipa, welche das Weingut im Jahr 1999 übernahmen und innerhalb kürzester Zeit zu einer der Größten in der Toskana machten. Die dortige Luftzirkulation und starke Temperaturschwankungen bieten dem Weinbau ein ausgeglichenes Mikroklima. Flächenmäßig dominiert die regionale Rebsorte Sangiovese, aber auch die international bekannte Sorte Cabernet Sauvignon macht einen kleinen Teil des Sortiments aus.