Oliver Zeter Sauvignon Blanc Brut 2021

Oliver Zeter Sauvignon Blanc Brut 2021

Oliver Zeter Sauvignon Blanc Brut 2021

Der Oliver Zeter Sauvignon Blanc Brut ist ein exklusiver Sekt aus 100% Sauvignon Blanc. Mit seiner klaren Fruchtaromatik, der eleganten Perlage und dem saftig-frischen Profil erfüllt er höchste Sekt-Ansprüche. Perfekt für besondere Anlässe und Genießer, die das Besondere schätzen.

Kategorie Weißweine
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Pfalz
Geschmack brut
Alkoholgehalt 12 % vol

Normaler Preis 13,80 EUR
18,40 EUR /l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Oliver Zeter Sauvignon Blanc Brut – Exklusiver Sektgenuss

Ein Sekt, der höchste Ansprüche erfüllt

Seit dem Jahrgang 2014 vinifiziert, setzt der Oliver Zeter Sauvignon Blanc Brut Maßstäbe im Bereich hochwertiger Sekte. Mit seiner klaren Fruchtaromatik und der eleganten Perlage begeistert dieser Sekt selbst anspruchsvolle Genießer.

Perfekte Harmonie von Rebsortencharakter und Frische

Sauvignon Blanc ist bekannt für seine aromatische Vielfalt und frühe Reife. Die Herausforderung, diesen Charakter auch in einem Sekt charmant zur Geltung zu bringen, meistert Oliver Zeter mit Bravour. Die Trauben stammen aus unterschiedlichen Lagen und werden im optimalen Reifestadium geerntet, um die bestmögliche Qualität zu gewährleisten.

Schonende Verarbeitung für ein einzigartiges Geschmackserlebnis

Nach der schnellen und schonenden Lese werden die Trauben vorsichtig gepresst und der Grundwein im Edelstahltank vergoren. Dadurch bleibt die klare Fruchtaromatik erhalten. Die zweite Gärung in der Flasche sorgt für die feine Perlage. Der Sekt verweilt 18 Monate auf der Hefe, um seine finessenreiche Frucht und das saftig-frische Profil zu bewahren.

Schmeckt zu

Fisch

Geflügel

Aperitif

Weichkäse

Vegetarisch

Passt zu

Sommerabend

Ein Abend unter Freunden

Tapas & Snacks

Kategorie Weißweine
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Pfalz
Rebsorte Sauvignon blanc (Blanc fumé, Fumé blanc)
Geschmack brut
Qualitätsstufe Q.b.A
Alkoholgehalt 12 % vol
Trinktemperatur 8 - 10 °C
Restsüße 13,1 g/l
Säuregehalt 8,6 g/l
Trinkreife jetzt und zwei weitere Jahre
Ausbau Edelstahltank
Verschluss Naturkork
Verpackung Flasche
Hersteller Oliver Zeter
Jahrgang 2021
Allergen enthält SULFITE

Das Weingut Oliver Zeter – Einzigartige Weine aus der Südlichen Weinstraße

Oliver Zeter, ein unkonventioneller Winzer, der den traditionellen Weg in die Weinwelt nicht beschritten hat, bietet dennoch eine hervorragende Auswahl an Weinen. Sein Weingut spiegelt die Vielfalt des französischen Rebsortenspiegels wider und verbindet dieses Fachwissen mit einer unverwechselbaren Liebe zum Detail.

Der Aufstieg des Weinguts Oliver Zeter

Das Weingut Oliver Zeter wurde mit dem Jahrgang 2007 der Öffentlichkeit vorgestellt. Der Fokus lag damals auf Sauvignon Blanc. Trotz seines untypischen Hintergrunds hat Zeter das Weingut mit einer Mischung aus Fachwissen und Instinkt schrittweise aufgebaut und erweitert. Seine Ausbildung absolvierte er im Weingut von Winning, bevor er auf Reisen nach Italien und Südafrika sein Wissen vertiefte.

Ausgezeichnete Weine von Oliver Zeter

Die hochwertigen Weine von Oliver Zeter haben bereits mehrere Auszeichnungen erhalten, darunter Eichelmann 2021 und Vinum Weinguide 2021. Seit 2018 nutzt das Weingut neue Räumlichkeiten in Neustadt-Haardt. Dort finden die Weine in einem klimatisierten Flaschenlager ihren letzten Ruheplatz, bevor sie in den Handel kommen.

Die Trauben des Weinguts Oliver Zeter

Das Weingut Oliver Zeter nutzt vielfältige Lagen für seine Weine. Verschiedene Böden und Mikroklimata tragen zur Vielfalt der Weine bei. Einige der besten Lagen sind der Nussdorf Kaiserberg und der Maikammer Heiligenberg. Zudem werden hier neben Sauvignon Blanc, Riesling, Grau- und Weissburgunder auch exotische Rebsorten wie Viognier, Muskateller und Chenin Blanc angebaut.

Zuletzt Angesehen