Paolo Conterno Barolo Ginestra 2013

Paolo Conterno Barolo Ginestra 2013

Paolo Conterno Barolo Ginestra 2013

Entdecken Sie den Paolo Conterno Barolo Ginestra 2013: Ein eleganter und komplexer Barolo mit dunklem Granatrot, fruchtigen, würzigen und mineralischen Aromen sowie einem intensiven Abgang. Ideal für eine lange Reifung und ein Highlight für jeden Weinkenner.

Kategorie Rotweine
Herkunftsland Italien
Herkunftsregion Piemont
Geschmack trocken
Alkoholgehalt 15 % vol

Normaler Preis 47,00 EUR
62,67 EUR /l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Paolo Conterno Barolo Ginestra 2013 - Ein Meisterwerk aus dem Piemont

Eleganz und Komplexität im Glas

Der Paolo Conterno Barolo Ginestra 2013 präsentiert sich in einem dunklen Granatrot. Die elegante, runde Nase offenbart anhaltende fruchtige, würzige, balsamische und mineralische Untertöne. Dieser Barolo beeindruckt mit einem starken, warmen Körper, kraftvollen Aromen und ausgewogenen Geschmacksnoten. Der lange, intensive Abgang macht ihn zu einem unvergesslichen Wein.

Vinifikation und Reifung

Die Trauben für diesen Barolo werden sorgfältig ausgewählt, um einen Wein mit großer Struktur und Langlebigkeit zu erzeugen. Nach der Ernte werden die Trauben sofort zerkleinert und entrappt. Die Mazeration erfolgt über 18-25 Tage in speziellen Tanks, um die edlen Komponenten der Schalen allmählich zu extrahieren. Wenn das ideale Verhältnis zwischen den extrahierten Tanninen und der Farbe erreicht ist, wird der Wein abgezogen und die ersten Abstiche durchgeführt. Der Ausbau erfolgt traditionell in Eichenfässern und anschließend in der Flasche, bis die verschiedenen Komponenten des Weins perfekt ausbalanciert sind.

Langes Reifepotenzial

Der Paolo Conterno Barolo Ginestra 2013 eignet sich hervorragend für eine lange Lagerung. Seine Struktur und die gut ausbalancierten Aromen ermöglichen eine Kellerreife von über fünfzehn Jahren. Dieser Barolo entwickelt mit der Zeit eine noch größere Komplexität und Tiefe, die ihn zu einem wertvollen Schatz für jeden Weinsammler machen.

Schmeckt zu

Rind

Lamm

Wild

Pasta

Schmeckt nach

warm

fruchtig

harmonisch/rund

Passt zu

Dinner for two

Für besondere Momente

Kategorie Rotweine
Herkunftsland Italien
Herkunftsregion Piemont
Rebsorte Nebbiolo (Spanna, Chiavennasca)
Geschmack trocken
Weinstil kräftig, warm
Qualitätsstufe D.O.C.G
Alkoholgehalt 15 % vol
Trinktemperatur 16 - 18 °C
Trinkreife jetzt und fünfzehn weitere Jahre
Ausbau Barrique
Verschluss Naturkork
Verpackung Flasche
Hersteller Paolo Conterno
Jahrgang 2013
Allergen enthält SULFITE

Paolo Conterno - Meisterhafte Barolo-Weinherstellung seit 1886

Ein Erbe der Leidenschaft und Tradition

Das Weingut Paolo Conterno wurde 1886 von Paolo Conterno gegründet und widmet sich seither der Produktion von Nebbiolo, Barbera und Dolcetto Weinen. Heute wird das Unternehmen von Giorgio Conterno geleitet, der die Leidenschaft und Tradition seiner Vorfahren fortführt. Das Weingut befindet sich in der historischen Cru-Lage „Ginestra“ in der Langhe und ist das Zuhause unserer Vorfahren.

Das Erbe der Perfektion

Unser wichtigstes Erbe ist nicht nur unser Boden, unsere Weinberge oder unser Weinkeller, sondern das Konzept des perfekten Barolo, das uns von unseren Vorgängern überliefert wurde. Diese Aspiration zur Perfektion treibt uns an. Jeder von uns trägt seinen Teil bei, indem wir die Weinberge mit großer Hingabe pflegen und die nächste Generation einbeziehen. Moderne Technologie erleichtert uns die Arbeit und ermöglicht es uns, auf bestmögliche Weise zu arbeiten und immer neue Anreize aus unserer Tätigkeit zu ziehen.

Neue Herausforderungen und Abenteuer

Unsere Reise setzt sich in Piemont fort, zwischen den Hügeln von Asti und Monferrato, im Antico Podere del „Sant’Uffizio“. Hier setzen wir unsere Tradition fort und streben weiterhin nach Exzellenz in der Weinherstellung.

Zuletzt Angesehen