Dr. Bürklin-Wolf

Dr. Bürklin-Wolf

2 Produkte

    Weingut Dr. Bürklin-Wolf – Spitzenweine aus der Pfalz seit 1597

    Historie und Leitung des Weinguts

    Das Weingut Dr. Bürklin-Wolf blickt auf eine lange Tradition zurück, die bis ins Jahr 1597 reicht. Seit 1992 wird das Weingut von Bettina Bürklin-von Guradze geleitet, die es zum Primus inter pares gemacht hat. Ihr Ziel, aus den Spitzenlagen der Mittelhaardt Weine von Weltruf zu erzeugen, wurde konsequent verfolgt und erfolgreich umgesetzt.

    Erstklassige trockene Rieslinge aus einzigartigem Terroir

    Im Mittelpunkt des Weinguts stehen die erstklassigen trockenen Rieslinge, die aus den einzigartigen Lagen der Mittelhaardt stammen. Bürklin-Wolf orientiert sich dabei an der Systematik des Burgunds und stuft seine Weine als P.Cs (1er Cru) und G.Cs (Grand Cru) ein. Diese Klassifizierung unterstreicht die hohe Qualität und das außergewöhnliche Terroir der Weine.

    Biodynamie und nachhaltiger Weinbau

    Bettina Bürklin-von Guradze hat das Weingut früh auf biodynamischen Weinbau umgestellt und ist Mitglied der französischen Vereinigung Biodyvin. Seit 2005 sind alle Lagen des Weinguts biodynamisch zertifiziert. Die Toplagen werden mit Pferden gepflügt und nach den Richtlinien Rudolf Steiners bewirtschaftet. Diese nachhaltige Methode führt zu Weinen mit großer Kraft und Komplexität.

    Herausragende Lagen und Weine

    Zu den herausragenden Lagen des Weinguts zählen das Forster Kirchenstück, Jesuitengarten, Pechstein und Ungeheuer. Aus diesen Lagen entstehen einige der besten trockenen Rieslinge Deutschlands, die regelmäßig hohe Auszeichnungen erhalten und sehr gut reifen können. Der Gutsriesling von Bürklin-Wolf zählt Jahr für Jahr zu den besten trockenen Rieslingen und zeigt die typische mineralische Prägung der Weine des Weinguts.

    2 Produkte
    Dr. Bürklin-Wolf Weißburgunder 2022
    Dr. Bürklin-Wolf
    12,30 EUR
    16,40 EUR/l
    Dr. Bürklin-Wolf Riesling 2022
    Dr. Bürklin-Wolf
    13,00 EUR
    17,33 EUR/l
    Zuletzt Angesehen