Markus Molitor Saarburger Rausch Auslese 2018

Markus Molitor Saarburger Rausch Auslese 2018

Markus Molitor Saarburger Rausch Auslese 2018

Die Markus Molitor Saarburger Rausch Auslese 2018 ist ein hochfeiner und mineralischer Wein mit intensiven Limetten-Chutney-Aromen und salzigem Abgang. Aus der einzigartigen Steillage Saarburger Rausch stammend, bietet dieser Wein elegante, feingliedrige Noten und eine zarte Säurestruktur.

Kategorie Weißweine
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Mosel
Geschmack lieblich
Alkoholgehalt 7,5 % vol

Normaler Preis 34,90 EUR
46,53 EUR /l
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Markus Molitor Saarburger Rausch Auslese 2018 – Üppige Eleganz und Mineralität

Ein Meisterwerk aus der Steillage Saarburger Rausch

Die Saarburger Rausch Steillage erstreckt sich über 26 Hektar und verfügt über Böden aus Grauwacke, Devonschiefer, Basaltgestein und roter Feinerde. Diese einzigartige Bodenstruktur verleiht den Weinen ihre eindringlichen, feinen Schiefernoten und eine stets zarte Säurestruktur.

Hochfeine und Mineralische Aromen

Die Markus Molitor Saarburger Rausch Auslese 2018 begeistert am Gaumen mit üppigen, aber reinen und salzigen Noten. Dieser konzentrierte und beerige Wein endet mit einem klaren Abgang, der von Limetten-Chutney-Aromen geprägt ist. Seine feine Mineralität und Klarheit machen ihn zu einem besonderen Erlebnis.

Schonende Handverlesung und Vinifikation

Die Trauben für die Saarburger Rausch Auslese 2018 wurden im Oktober streng von Hand verlesen. Nach der sanften Mahlung und Mazeration der vollreifen Trauben erfolgte die langsame und kühle spontane Gärung. Der Wein wurde schonend ausgebaut und lange auf der Hefe gelagert, um seine facettenreichen, fruchtigen Aromen voll zu entfalten.

Schmeckt zu

Fisch

Meeresfrüchte

Vegetarisch

Schmeckt nach

fruchtig

mineralisch

üppig

Passt zu

Sommerabend

Ein Abend unter Freunden

Kategorie Weißweine
Herkunftsland Deutschland
Herkunftsregion Mosel
Rebsorte Riesling (Rheinriesling, Petit Rhin)
Geschmack lieblich
Weinstil frisch, fruchtig, ausdrucksstark
Qualitätsstufe Q.b.A
Klassifikation Auslese
Alkoholgehalt 7,5 % vol
Trinktemperatur 8 °C
Trinkreife jetzt und vier weitere Jahre
Ausbau Hefetank
Verschluss Naturkork
Verpackung Flasche
Hersteller Markus Molitor
Jahrgang 2018
Allergen enthält SULFITE

Weingut Markus Molitor – Perfektion und Terroir an der Mosel

Markus Molitor – Ein Perfektionist an der Mosel

Markus Molitor hat das Weingut in Bernkastel-Wehlen mit einem unglaublichen Perfektionismus an die absolute Spitze der Moselweine geführt. Seine Leidenschaft und Hingabe zeigen sich in jedem Tropfen seiner Weine, die weltweit Anerkennung finden.

Vielfältige Weinauswahl aus besten Schieferlagen

Das Weingut Markus Molitor brilliert mit einer beeindruckenden Vielfalt an Weinen. Ob Riesling, Pinot Blanc oder Pinot Noir – jeder Wein spiegelt das ganze Terroir der besten Schieferlagen wider. Zu den renommierten Lagen zählen unter anderem die Wehlener und Zeltinger Sonnenuhr sowie das Erdener Treppchen.

Steillagen und ihre Herausforderung

Die Weinberge von Markus Molitor sind fast ausschließlich Steillagen mit Hangneigungen von bis zu 60%. Diese extremen Bedingungen, wie sie im Wehlener Klosterberg und Erdener Treppchen vorkommen, erfordern größte Sorgfalt und handwerkliches Geschick, was sich in der Qualität der Weine widerspiegelt.

Zuletzt Angesehen